ISC West 2022, Las Vegas

22.03. – 25.03.2022
Standnummer: 3060

CARRIDA präsentiert die neueste Version seiner ALPR-Software CARRIDA SDK, die sich durch bis zu 20 Prozent schnellere Leseergebnisse auch bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 300 km/h, allgemeine Leistungsverbesserungen und eine neue KI-gestützte Fahrzeugklassifizierung auszeichnet. Sie erkennt und unterscheidet Autos, Lieferfahrzeuge, Lastwagen und Busse und ermöglicht so detaillierte Verkehrsstatistiken. Die Software-Bibliothek arbeitet völlig hardwareunabhängig. Sie kann sowohl auf PCs mit Windows oder Linux als auch auf ARM-basierten Edge-Geräten eingesetzt werden und bietet eine typische Lesegenauigkeit für Kennzeichen von mehr als 99 Prozent. Das CARRIDA SDK kann auch auf einem Server für Remoteanwendungen und Cloud-Lösungen installiert werden, wobei die Daten und Bilder verschlüsselt übertragen werden. Damit werden höchste Sicherheitsstandards erfüllt. Das SDK lässt sich dank seiner APIs und einfachen Konfiguration leicht in bestehende Anwendungen für die Verkehrsüberwachung integrieren.

Erfahren Sie mehr

Neben der Software zeigen wir die CARRIDA Cam Dragon+, unsere neue und ultrakompakte ALPR-Kamera mit integrierter Datenverarbeitung.

Erfahren Sie mehr

Menü