APCOA setzt für ticketloses Parken auf die CARRIDA Cam mit onboard Kennzeichenerkennung

APCOA PARKING ist ein führender Parkhausbetreiber und Lösungsanbieter rund um das Parkraum-Management. Um seinen Service zu verbessern und noch einfacheren Zugang zu Parkplätzen zu ermöglichen, suchte APCOA nach einer Lösung für den ticketlosen Zugang mittels automatischer Kennzeichenerkennung. Das System soll in sämtlichen Parkhäusern des Unternehmens in Deutschland und Europa installiert werden und das derzeitige RFID-basierte System ersetzen.

Einfahrt APCOA Flow

Zufahrt per automatischer Nummernschilderkennung

Das Unternehmen entwickelte APCOA Flow, eine Smartphone-App zur Erfassung von Kfz-Kennzeichen. Sie bietet außerdem Funktionen für die Suche nach Parkplätzen am gewünschten Zielort oder in der Nähe und die Verwaltung von Zahlungsoptionen. Das macht das Parken mit der App ticket- und bargeldlos und damit schnell und einfach. Das Herzstück des APCOA Flow-Ökosystems ist die CARRIDA Cam zur automatischen Nummernschilderkennung. Sie erkennt und liest Nummernschilder mit direkter Auswertung auf der Kamera und sendet nur die Ergebnisse an ein angeschlossenes IoT-Gerät. Dieses Gerät gleicht das Nummernschild mit einem Cloud-Server ab und registriert die Ein- und Ausfahrt des Fahrzeugs. Die Schranken öffnen sich automatisch, wenn ein registriertes Nummernschild erkannt wird.

Die Zuverlässigkeit hat sich bewährt – jetzt folgen weitere Standorte

APCOA installierte die ersten CARRIDA Cams auf dem neuen Flughafen Berlin Brandenburg (BER). Das System hat sich dort in der Praxis bewährt und wird inzwischen auch in weiteren Parkhäusern in ganz Deutschland eingesetzt, z.B. in Potsdam, Hamburg, Bremen, Lübeck und Flensburg sowie in Anlagen in Österreich, Italien und Polen. „Das ticketlose Parksystem mit den CARRIDA Cams ist bei unseren Kunden auf breite Zustimmung gestoßen. Es wird in Zukunft in allen über 200 Einrichtungen unseres Unternehmens in Deutschland und an vielen weiteren internationalen Standorten installiert“, sagt Andreas Henninger, Head of Digital Infrastructure Projects der APCOA PARKING Holdings GmbH. Bestehende Systeme mit APCOA FLOW RFID-Chips sollen nach und nach durch die neue Technologie ersetzt werden.

„Das ticketlose Parksystem mit den CARRIDA Cams ist bei unseren Kunden auf breite Zustimmung gestoßen. Es wird in Zukunft in allen über 200 Einrichtungen unseres Unternehmens in Deutschland und an vielen weiteren internationalen Standorten installiert“

Andreas Henninger

Head of Digital Infrastructure Projects
APCOA PARKING Holdings GmbH

Beste Leseergebnisse in kompaktem Design

Die vielseitige CARRIDA Cam ist optimal für den autarken Außeneinsatz geeignet und gewährleistet beste Leseergebnisse auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Andreas Henninger: „Die CARRIDA Cam bietet eine Lesegenauigkeit von über 99,5 Prozent. Wir haben uns für diese Kamera entschieden, weil sie klein aber robust ist und sich durch eine hohe Bildqualität, eine schnelle Verarbeitungszeit und die integrierte ALPR-Analyse auszeichnet. Der hervorragende Service und die Marktposition von CARRIDA haben unsere Entscheidung bekräftigt.“ Die verschlüsselte Datenübertragung sorgt für hohe Sicherheit des Parkservices und die Plug&Play-Installation ermöglcht eine schnelle und einfache Einrichtung des Systems in den Parkhäusern.

Mit ihrer geringen Größe von nur 91 x 62 mm lässt sich die Kamera problemlos in neue und bestehende Anlagen integrieren, für stationäre Anwendungen ebenso wie für den mobilen Einsatz. Sie ist mit einem High-End-Bildsensor von SONY ausgestattet, der auch bei schwierigen Licht- und Wetterverhältnissen sowie bei wechselnder Einstrahlung für bestmögliche Bildqualität und erstklassige Leseergebnisse sorgt. Die ultrakompakte ANPR-Kamera ist nach IP67 gegen Schmutz, Staub und Feuchtigkeit geschützt und dank der integrierten Heizung optimal für den dauerhaften Außeneinsatz geeignet.

CARRIDA Cam
Ticket Icon

Ticketlose Parkhaus-Zufahrt

schnell, einfach und sicher

Data Icon

Nummernschilderkennung

mit Auswertung direkt auf der Kamera

Smartphone Icon

App mit zusätzlichen Funktionen

Parkplätze finden und Zahlungen verwalten

Installationen

in Deutschland und Europa geplant

Onboard Kennzeichenerkennung mit CARRIDA SDK

Die Zuverlässigkeit und Lesegenauigkeit der CARRIDA Cam basiert auf der perfekt integrierten CARRIDA SDK ANPR-Engine. Die vielseitige Bibliothek erkennt Nummernschilder aus allen Ländern weltweit und verarbeitet auch Sonderformate wie zweizeilige Nummernschilder sowie beschädigte oder verbogene Kennzeichen. Die Software läuft hardwareunabhängig auf jedem Endgerät und kann auch mit herkömmlichen IP-, USB- oder GigE-Kameras eingesetzt werden. Die schnelle Verarbeitungszeit ermöglicht einen sofortigen Zugang zu den Parkplätzen. Neben den Parkanwendungen kann das CARRIDA SDK auch für andere Anwendungen in den Bereichen Verkehrsmanagement, Mauterhebung, Strafverfolgung und Smart Cities eingesetzt werden. Je nach verwendeter Hardware bietet sie auch eine automatische und Deep-Learning basierte Erkennung von Automarke und -Modell sowie weitere Daten.

CARRIDA Software Demo

APCOA PARKING Holdings GmbH

APOCA Parking Logo

Gegründet
1947
Hauptsitz
Stuttgart

Die APCOA PARKING Group ist Europas führender Parkbetreiber mit 50 Jahren Branchenexpertise. Mit 5.500 Mitarbeitern verwaltet das Unternehmen rund 1,5 Millionen Einzelparkplätze an über 9.500 Standorten in 13 europäischen Ländern. Dazu gehören Parkplätze an 1.800 Standorten in Städten und Einkaufszentren, 400 Hotels, 150 Krankenhäuser und 58 europäische Flughäfen.

„Die CARRIDA Cam bietet eine Lesegenauigkeit von über 99,5 Prozent. Wir haben uns für diese Kamera entschieden, weil sie klein aber robust ist und sich durch eine hohe Bildqualität, eine schnelle Verarbeitungszeit und die integrierte ALPR-Analyse auszeichnet. Der hervorragende Service und die Marktposition von CARRIDA haben unsere Entscheidung bekräftigt.“

Andreas Henninger

Head of Digital Infrastructure Projects
APCOA PARKING Holdings GmbH

Benötigen Sie weitere Informationen?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen.










    Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.*

    Sie haben noch Fragen?

    Wir haben die Antworten

    Sie haben technische Fragen zu unseren Produkten?

    Menü